Zukunft der Arbeitswelt: Fluid Offices

20160915_Buzzwords_2Immer mehr Buzzwords finden den Weg ins Büro. Manche davon sind mittlerweile ein wenig nervig. Bei anderen fragt man sich einfach nur, was sie bedeuten sollen. Wir widmen uns in unserer Serie „Zukunft der Arbeitswelt“ solchen Buzzwords und erklären heute: Fluid Offices.

Die neue Arbeitswelt kann uns viele Freiheiten bringen. Zum Beispiel das Arbeiten von zu Hause aus, im Café oder im Park. Am Homeoffice wird sich so schnell nichts ändern. Büroräume sind aber nicht überflüssig geworden, sondern werden anders genutzt: als Fluid Offices.

Hier sollen neue Ideen und Projekte kommuniziert und koordiniert werden. In offenen Bereichen, die dem heimischen Wohnzimmer, einer modernen Lounge oder einem Indoor-Spielplatz ähneln, sollen die Köpfe rauchen und der produktive Austausch gefördert werden. Funktionieren kann das alles aber nur, wenn Arbeitgeber ihren Mitarbeitern vertrauen und diese wiederum eigenverantwortlich arbeiten.